ENGEWEIHER | CLAUDIA

Ich kniete buchstäblich im Dreck für dieses Bild. Perspektive und Bildausschnitt sind immer Sache des Fotografen. Immer nur auf Augenhöhe zu fotografieren wirkt auf Dauer langweilig. Wenn du immer das gleiche Model dabei hast, dann musst du deiner Kreativität etwas auf die Sprünge helfen. Ich hatte an diesem Nachmittag nur mein 35mm dabei. Auch das ist ein Vorteil. Du lernst zu sehen wie deine Kamera sieht. Ich war mir lange nicht sicher, ob ich das Bild in s/w oder Farbe haben möchte. Schlussendlich habe ich mich für diese Variante entschieden. Manchmal lenken Farben einfach ab.

copyright www.cd-photography.net

ENGEWEIHER | CLAUDIA

Ein Grund warum man Portraits zuerst in der Familie üben sollte. Du kannst in Ruhe viele Dinge ausprobieren, ohne den Druck ein gutes Ergebnis abliefern zu müssen. An diesem Nachmittag habe ich aufgrund einiger Erfahrungen aus der Vergangenheit und meiner Kamera mit langsamen Autofokus die ganze Portraitserie mit manueller Scharfstellung gemacht. Unglaublich dabei ist die Erfahrung wie viel mehr Zeit man sich nimmt um ein Bild zu entwickeln. An diesem Nachmittag entstanden einige sehr schöne Bilder. Mein Lieblingsbild kommt als Erstes. Warum ich es so mag, abgesehen davon, dass Claudia mein Lieblingsmensch ist? Ich hatte die Idee mit der Pose. Ich habe die Schärfe trotz Offenblende f 1.4 manuell exakt getroffen. Der Hintergrund ist wunderschön harmonisch und das Bokeh angenehm sanft. Die Belichtung und der Weissabgleich stimmen ebenfalls was gerade bei Bilder mit viel Grün nicht immer so einfach ist.

copyright www.cd-photography.net

KAMMGARN | CLAUDIA

Ein Bild aus einer ungewöhnlichen Perspektive. Wir waren zusammen am Hoffest und besuchten zum Abschluss den Flügel West. Die Partybeleuchtung gibt dem Bild das gewisse Etwas. Ich fotografierte vom Boden aus und achtete darauf, dass die Augen möglichst natürlich bleiben. Die linke Gesichtshälfte ist sehr hell belichtet ohne auszubrennen. Der Blick passt perfekt zur Partystimmung. Die Schiefertafel hinter Claudia ist genau richtig um den Oberkörper farblich gut abzuheben vom roten Farbverlauf durch die weiss gestrichene Zielwand.

copyright www.cd-photography.net

SCHAFFHAUSEN | LINDLIFEST 2019

Was wollen uns diese Augen sagen? Dieses Bild entstand ganz spontan. Er sah mich mit der Kamera und wollte das ich ein Bild von ihm mache. Ich habe keine Ahnung wer er ist, woher er kommt und was er in der Vergangenheit erlebt haben mag. Seine dunklen Augen wirken sanftmütig und sein Lächeln  offen und ungekünstelt. Dennoch vermittelt der Ausdruck eine gewisse Schwere und lässt uns mit Vermutungen zurück . . .

copyright www.cd-photography.net

SCHAFFHAUSEN | LINDLIFEST 2019

Wenn wir schon dabei sind! Eine weiterer Unbekannter mit Zigarette und Ray-Ban Brille. Ich hatte eine Fotoauftrag am Lindlifest. Er war einer der Partygänger und bot sich für dieses Portrait geradezu an.

copyright www.cd-photography.net

SCHAFFHAUSEN | ETIENNE

Sehr ungern haben es meine Kids wenn ich die Kamera in ihrer Gegenwart nutze. Umso schöner, dass sie es wie in diesem Fall, nicht bemerken. Ich hatte gerade mein 135mm F2.0 an der Kamera. Da es ein manuelles Objektiv ist musste ich von Hand scharf stellen. Man sieht auf dem Bild, dass die Schärfeebene sehr klein ist. Ich hatte die Blende bewusst ganz offen. Da Etienne den Kopf leicht nach unten geneigt hatte und ich von oben fotografierte, konnte ich einen perfekten Schärfebereich von Augen, Nase und Oberlippe erzeugen. Alles andere tritt in den Hintergrund.

copyright www.cd-photography.net

SCHAFFHAUSEN | KIDS

Ich habe eine ganze Weile gebraucht um herauszufinden was an diesem Bild so besonders ist. Vielleicht kommst du sofort drauf? Ich glaube es liegt am verschwommenen T-Shirt Aufdruck der so gar nicht zum statischen Moment der Aufnahme passt. Es ist zwar eine leichte Unschärfe im Bild, aber das stört nicht. Wenn sich Geschwister so gut verstehen, dann muss man einfach an die Zukunft glauben, egal wie schwammig sie uns gerade vorkommt.

copyright www.cd-photography.net

SCHAFFHAUSEN | ESTELLE

Für dieses Bild habe ich eine offizielle Freigabe vom meiner Tochter! Weil es farbig ist? Keine Ahnung. Es war Weihnachten 2019 und ich fotografisch voll im Element. Wenn das keine Legitimation zum fotografieren ist! Ich hatte mich entschieden meine manuelle 50mm Linse mit Lichtstärke 0.95 drauf zu machen und zu hoffen, dass ich wenigstens ein paar Fotos mit dem richtigen Schärfepunkt machen würde. Hier liege ich zwar knapp daneben, aber das macht nichts. Es fängt den verträumten Moment wunderbar ein. Die warmen Farben und das goldene Haar verzaubern mich immer wieder aufs Neue.

copyright www.cd-photography.net

DÖRFLINGEN | ESTELLE

Estelle würde mich hassen . . . wenn sie wüsste, dass ich dieses Bild von ihr veröffentliche. Aber zum Glück folgen Kinder ihren Eltern auf Social Media irgendwann nicht mehr. Vielleicht in ein paar Jahren wieder. Dann, da bin ich mir sicher, wird sie das Bild auch gut finden. Auch dieses Bild habe mich mit einem manuelle Objektiv gemacht. Direkt ins Gegenlicht mit geringer Schärfentiefe. Und wieder ist er da, dieser Moment der Verbundenheit. Ich weiss, dass sie nur mir zuliebe still gehalten hat. So ist sie noch heute . . .

copyright www.cd-photography.net